Archivsuche:

Widerruf Button
Web Akte Button
Rückservice - Callback
Jetzt Rechtslage testen!
JETZT KAPITALRECHTinfo - Das Mandantenmagazin der Kanzlei Göddecke - bestellen!
Fragen, Anregungen, Kritik?!



Folgen Sie uns:

Follow rechtinfo on Twitter


MBB Clean Energy – Zinszahlung ausgefallen, BaFin ermittelt

Wie die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) mitteilte, ermittelt sie gegen den Solar- und Windkraftinvestor MBB Clean Energy. Es steht der Vorwurf im Raum, dass bei der Platzierung der MBB-Anleihe (ISIN DE000A1TM7P0) Marktmanipulationen vorgenommen wurden.

       

Konkret geht es um die Anleihe ISIN DE000A1TM7P0, die von MBB Clean Energy im Mai 2013 emittiert wurde und die mit einem 6,25 %-Koupon und einer Laufzeit von fünf Jahren ausgestattet ist. Bedingungsgemäß hätte die erste Zinszahlung am 6. Mai 2014 erfolgen sollen.

 

Die Emittentin, MBB Clean Energy, weist auf ihrer Internetpräsenz darauf hin, dass die bislang unterbliebene Zinszahlung ausschließlich wertpapiertechnische Gründe habe. So hätten einzelne Investoren einen Zinsverzicht zugesagt, die entsprechenden Erklärungen aber nicht rechtzeitig eingereicht. Das für die Zinszahlung benötigte Kapital läge auf einem Treuhandkonto bereit.

 

Wie nun berichtet wird, soll die MBB Clean Energy in erheblichem Umfang Anleihen an Investoren geliefert haben, die allerdings nicht das entsprechende Kapital an das Unternehmen zahlten. Hierdurch kam es nominal zu einem tatsächlich nicht vorhandenen, weit überhöhten Emissionsvolumen. Die Erfolgsgeschichte einer so umfangreich geglückten, aber künstlich aufgeblasenen Emission könnte Anleger dazu verleitet haben, in die Anleihe des jungen Unternehmens zu investieren. Ferner könnten Platzierungsmeldung falsch sein.

 

Stellungnahme der Kanzlei Göddecke

 

Sollte sich der von der BaFin mitgeteilte Verdacht bestätigen, wären die Anleger getäuscht worden. Sie könnten dann von der Emittentin und möglicherweise auch weiteren Prospektverantwortlichen Schadensersatz für das von ihnen in die Anleihe ISIN DE000A1TM7P0 investierte Kapital verlangen.

 

 

Die Rechtsanwälte der KANZLEI GÖDDECKE werden die Vorgänge um die Anleihe der MBB Clean Energy weiter aufmerksam verfolgen. Nehmen Sie


hier


Kontakt mit uns auf oder übersenden Sie uns den


Registrierungsbogen


damit wir Sie über Weiterentwicklungen und Handlungsmöglichkeiten unverbindlich unterrichten können.


Quelle: eigene Recherche

 23. Mai 2014 (Rechtsanwalt Daniel Vos, 02241-1733-23)




Weitere interessante Artikel zu diesem Projekt:

 

:: MBB Clean Energy AG: Landgericht München verurteilt MBB Clean Energy AG zur Zahlung


:: MBB Clean Energy AG: Emittentin stellt Anleihe in Frage


:: MBB Clean Energy AG: Anleger klagen auf Rückzahlung


:: MBB Clean Energy AG: Leere Kassen - Anleger wechseln jetzt Strategie





REFERENZEN:







Button Anwaltskompass







Göddecke Rechtsanwälte Anlagerecht

Elite Report - Top Adressen im Anlagerecht

Kapital-rechtinfo.de von Anwaltsblatt positiv bewertet

KRI-SPEZIAL:

I. Einzelne Kapitalanlagen im Fokus:

Die KANZLEI GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE in Siegburg bei Bonn/Köln bietet betroffenen Anlegern und Verbrauchern kompetente Beratung und Hilfe, u.a. in folgenden Fällen:

Spezialseite zu Film- und Medienfonds
filmfonds.rechtinfo.de

Spezialseite zu Schiffsfonds
schiffsfonds.rechtinfo.de

MedPro Group Partnership Corp. & Co. KG
medpro.rechtinfo.de

Lehman Brothers
lehman.rechtinfo.de

ACI Alternative Capital Invest
aci.rechtinfo.de

DFO/DBVI/Privatbank Reithinger:
dbvi.rechtinfo.de

MWB Vermögensverwaltungs AG
mwb.rechtinfo.de

Securenta/Göttinger Gruppe
securenta.rechtinfo.de

Accessio Wertpapierhandelshaus AG
accessio.rechtinfo.de

Falk-Capital/Falk Gruppe (Falk Fonds) falk.rechtinfo.de

Futura Finanz GmbH & Co. KG
futura-finanz.rechtinfo.de

MSF Master Star Fund
Deutsche Vermögensfonds I AG & Co. KG
msf.rechtinfo.de

VIP 3 und 4 Medienfonds
vip.rechtinfo.de
II. Bedeutende Themen- und Rechtsbereiche:

Bürgschaften und Mithaftübernahmen als Sicherungsmittel für Kredite Bürgschaften/Mithaftübernahmen

Restschuldversicherungen bei Verbraucherdarlehensverträgen Restschuldversicherungen

Vermögensverwalter im Feuer der Kritik Vermögensverwalter
Weitere Onlineangebote
der KANZLEI GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE und FACHANWÄLTE für Bank- und Kapitalmarktrecht:

Das ganze "Gezwitscher" der Kanzlei unter:
http://twitter.com/rechtinfo

KAPITAL-RECHTINFO.de RSS-Newsfeed
rss.rechtinfo.de

Online-Rechtsberatung uvm.
www.rechtinfo-rat.de

Anwaltliche Hilfe, Beratung und Informationen zum Erbrecht
www.erb-rechtinfo.de

Anwaltliche Hilfe, Beratung und Informationen zum Thema Widerruf von Krediten, Darlehen und Lebensversicherungen
www.widerrufsbelehrungen.de

Schnelle anwaltliche Hilfe in Steuerstrafsachen/
bei Steuerhinterziehung von spezialisierten Rechtsanwälten
www.steuern-rechtinfo.de

Anwaltliche Hilfe in Arbeitsrechtssachen (Abmahnung, Kündigung, Arbeitsvertrag)
www.arbeit-rechtinfo.de

Mehr Sicherheit im Finanzdschungel
www.rechtinfo-check.de

Spezialtest für "Immobilien-Geschädigte" www.schrottimmobilie-a.de

Kanzleimagazin KAPITALRECHTinfo
KAPITALRECHTinfo

Im Überblick
www.gerecht.de

Homepage der Kanzlei Göddecke www.rechtinfo.de