Archivsuche:
    NEWS

Widerruf Button
Web Akte Button
Rückservice - Callback
Jetzt Rechtslage testen!
JETZT KAPITALRECHTinfo - Das Mandantenmagazin der Kanzlei Göddecke - bestellen!
Fragen, Anregungen, Kritik?!



Folgen Sie uns:

Follow rechtinfo on Twitter


ACI Alternative Capital Invest: Konflikt mit künftiger Kontrollkommission?

Bis zum 26. Juni 2009 sollten die Anleger der von der ACI aufgelegten Dubai-Fonds II. – V. unter anderem über die Einsetzung eines dreiköpfigen Beirats abstimmen. Mit einem Schreiben, das das Datum vom 25. Juni 2009 trägt, meldet sich „das Gremium“, dessen Mitglieder mit denen des intendierten Beirats identisch sind, öffentlich zu Wort. Von Harmonie zu der Geschäftsführung ist darin nicht viel zu spüren.

Zu den Forderungen, die öffentlich werden, gehören die Bildung eines Beirats, eine Präsenzveranstaltung der Anleger und die Diskussion über ein unkalkulierbares Sicherheitenpaket. Für die Besetzung des Beirates sind drei Mitglieder im Vorfeld vorgeschlagen worden, die aus der Vertriebsspitze stammen und schon jetzt informell mit der Geschäftsführung des Fonds intensiven Kontakt halten.

Mit einem Schreiben dieser Vertriebsmitarbeiter von Ende Juni wird ein deutlicher Spalt nach außen sichtbar. Es wird ganz offen von Diskrepanzen zwischen dem jetzt vorgelegten Sicherheitenpaket und den ursprünglichen Vorstellungen des Gremiums gesprochen.

Die deutliche Forderung nach einer Gesellschafterversammlung soll nach Informationen des Hauses ACI im September 2009 umgesetzt werden. In ihr soll allem Anschein nach auch ein Beirat gebildet werden. Wichtig – und das sieht wohl auch „das Gremium“ ein – ist, dass diese Kommission nicht nur mit den Personen besetzt sein soll, die das Beteiligungsprodukt den Anlegern angeboten haben.

Stellungnahme der Kanzlei Göddecke
Anleger stehen nun – nachdem der Verkauf an Yama nicht programmgemäß über die Bühne gelaufen ist – vor wichtigen Entscheidungen. Dass dringender Handlungsbedarf besteht, um im Interesse der Anleger Lösungen zu erarbeiten, wird offensichtlich nicht nur von der KANZLEI GÖDDECKE gesehen, sondern auch von den Mitgliedern „des Gremiums“.

Die KANZLEI GÖDDECKE bietet deshalb Anlegern, die sich selbstständig und unabhängig von anderen Interessen im Geflecht der Anlagegesellschaften auf der Präsenzveranstaltung vertreten lassen wollen, konkret an, einen eigenen unzweifelhaft fachlich versierten Beirat zu implementieren und die Interessen wahrzunehmen. Weitere Informationen dazu finden Sie: hier.

Sie können auch unmittelbar Kontakt aufnehmen: 0 22 41 / 17 33 – 20 oder info@rechtinfo.de

Quelle: eigener Bericht

10. Juli 2009 (Rechtsanwalt Hartmut Göddecke)

Weitere interessante Artikel zu diesem Projekt finden Sie„hier“

ACI Alternative Capital Invest GmbH: Krise oder nicht Krise?

ACI Alternative Capital Invest: Güters-Loh-Manns Verantwortung

   


REFERENZEN:







Button Anwaltskompass







Göddecke Rechtsanwälte Anlagerecht

Elite Report - Top Adressen im Anlagerecht

Kapital-rechtinfo.de von Anwaltsblatt positiv bewertet

KRI-SPEZIAL:

I. Einzelne Kapitalanlagen im Fokus:

Die KANZLEI GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE in Siegburg bei Bonn/Köln bietet betroffenen Anlegern und Verbrauchern kompetente Beratung und Hilfe, u.a. in folgenden Fällen:

Spezialseite zu Film- und Medienfonds
filmfonds.rechtinfo.de

Spezialseite zu Schiffsfonds
schiffsfonds.rechtinfo.de

MedPro Group Partnership Corp. & Co. KG
medpro.rechtinfo.de

Lehman Brothers
lehman.rechtinfo.de

ACI Alternative Capital Invest
aci.rechtinfo.de

DFO/DBVI/Privatbank Reithinger:
dbvi.rechtinfo.de

MWB Vermögensverwaltungs AG
mwb.rechtinfo.de

Securenta/Göttinger Gruppe
securenta.rechtinfo.de

Accessio Wertpapierhandelshaus AG
accessio.rechtinfo.de

Falk-Capital/Falk Gruppe (Falk Fonds) falk.rechtinfo.de

Futura Finanz GmbH & Co. KG
futura-finanz.rechtinfo.de

MSF Master Star Fund
Deutsche Vermögensfonds I AG & Co. KG
msf.rechtinfo.de

VIP 3 und 4 Medienfonds
vip.rechtinfo.de
II. Bedeutende Themen- und Rechtsbereiche:

Bürgschaften und Mithaftübernahmen als Sicherungsmittel für Kredite Bürgschaften/Mithaftübernahmen

Restschuldversicherungen bei Verbraucherdarlehensverträgen Restschuldversicherungen

Vermögensverwalter im Feuer der Kritik Vermögensverwalter
Weitere Onlineangebote
der KANZLEI GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE und FACHANWÄLTE für Bank- und Kapitalmarktrecht:

Das ganze "Gezwitscher" der Kanzlei unter:
http://twitter.com/rechtinfo

KAPITAL-RECHTINFO.de RSS-Newsfeed
rss.rechtinfo.de

Online-Rechtsberatung uvm.
www.rechtinfo-rat.de

Anwaltliche Hilfe, Beratung und Informationen zum Erbrecht
www.erb-rechtinfo.de

Anwaltliche Hilfe, Beratung und Informationen zum Thema Widerruf von Krediten, Darlehen und Lebensversicherungen
www.widerrufsbelehrungen.de

Schnelle anwaltliche Hilfe in Steuerstrafsachen/
bei Steuerhinterziehung von spezialisierten Rechtsanwälten
www.steuern-rechtinfo.de

Anwaltliche Hilfe in Arbeitsrechtssachen (Abmahnung, Kündigung, Arbeitsvertrag)
www.arbeit-rechtinfo.de

Mehr Sicherheit im Finanzdschungel
www.rechtinfo-check.de

Spezialtest für "Immobilien-Geschädigte" www.schrottimmobilie-a.de

Kanzleimagazin KAPITALRECHTinfo
KAPITALRECHTinfo

Im Überblick
www.gerecht.de

Homepage der Kanzlei Göddecke www.rechtinfo.de