Archivsuche:
    NEWS

Widerruf Button
Web Akte Button
Rückservice - Callback
Jetzt Rechtslage testen!
JETZT KAPITALRECHTinfo - Das Mandantenmagazin der Kanzlei Göddecke - bestellen!
Fragen, Anregungen, Kritik?!



Folgen Sie uns:

Follow rechtinfo on Twitter


Accessio Wertpapierhandelshaus AG – Mit den Telefonmitschnitten kommt die Wahrheit ans Licht

Eine Vielzahl von Anlegern wirft der Accessio Wertpapierhandelshaus AG (vormals Wertpapierhandelshaus Driver & Bengsch AG) Falschberatung im Zusammenhang mit der Empfehlung von diversen Unternehmensanleihen und Genussscheinen vor. Im Fall Accessio stehen die Chancen gut, Beratungsfehler vor Gericht nachweisen zu können.

Die Geschichten von Kunden des ehemaligen Wertpapierhandelshauses Driver & Bengsch sind sich häufig ähnlich. Kunden wurden zunächst durch attraktive Tagesgeldzinsen angelockt. Später wurden verschiedene Unternehmensanleihen und Genussscheine (unter anderem HPE Hanseatic Private Equity, Pongs & Zahn, Cargofresh, Magnum, Salvator, Cool Chain Group, Ponaxis, Windsor) angeboten.

 

Diese Wertpapiere passten häufig nicht zu den Anlagezielen des Kunden, teilweise wurden Risiken verharmlost. Für Anleger besteht in solchen Fällen grundsätzlich die Schwierigkeit, den Beratungsfehler nachzuweisen, denn der Anleger trägt hierfür die Beweislast.

 

Im Fall Accessio kommt den Anlegern aber zu Gute, dass die Beratungsgespräche in den meisten Fällen gemäß den Geschäftsbedingungen aufgezeichnet wurden. In Schadensersatzprozessen ordnen die Richter mit erfreulicher Regelmäßigkeit die Vorlage der Telefonmitschnitte durch Accessio an. Anleger, die fehlerhaft beraten wurden, haben also gute Karten.

 

Stellungnahme der Kanzlei Göddecke

 

Die Tendenz der Richter, auf der Vorlage der Telefonmitschnitte zu bestehen, ist für Anleger besonders erfreulich. Hier wird ihnen sprichwörtlich ein Teil der Beweislast abgenommen. Kunden des Wertpapierhandelshauses, die falsch beraten wurden, haben hier bessere Aussichten als andere Anleger, bei denen das Beratungsgespräch lediglich unter vier Augen stattfand.

 

Geschädigten Anlegern ist zu raten, sich mit der Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen nicht zu lange Zeit zu lassen. Denn neben drohender Verjährung scheint auch die langfristige wirtschaftliche Zukunft von Accessio ungewiss. Die Gesellschaft ließ im April per Pressemitteilung verlauten, dass ein Verlust von mehr als der Hälfte des Grundkapitals eingetreten ist.

 

Quelle: Eigener Bericht, Pressemitteilung vom 28. April 2010

 

30. Juni 2010 (Rechtsanwalt Sebastian Hofauer)

 

Weitere interessante Artikel zu diesem Projekt finden Sie "hier"

 



REFERENZEN:







Button Anwaltskompass







Göddecke Rechtsanwälte Anlagerecht

Elite Report - Top Adressen im Anlagerecht

Kapital-rechtinfo.de von Anwaltsblatt positiv bewertet

KRI-SPEZIAL:

I. Einzelne Kapitalanlagen im Fokus:

Die KANZLEI GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE in Siegburg bei Bonn/Köln bietet betroffenen Anlegern und Verbrauchern kompetente Beratung und Hilfe, u.a. in folgenden Fällen:

Spezialseite zu Film- und Medienfonds
filmfonds.rechtinfo.de

Spezialseite zu Schiffsfonds
schiffsfonds.rechtinfo.de

MedPro Group Partnership Corp. & Co. KG
medpro.rechtinfo.de

Lehman Brothers
lehman.rechtinfo.de

ACI Alternative Capital Invest
aci.rechtinfo.de

DFO/DBVI/Privatbank Reithinger:
dbvi.rechtinfo.de

MWB Vermögensverwaltungs AG
mwb.rechtinfo.de

Securenta/Göttinger Gruppe
securenta.rechtinfo.de

Accessio Wertpapierhandelshaus AG
accessio.rechtinfo.de

Falk-Capital/Falk Gruppe (Falk Fonds) falk.rechtinfo.de

Futura Finanz GmbH & Co. KG
futura-finanz.rechtinfo.de

MSF Master Star Fund
Deutsche Vermögensfonds I AG & Co. KG
msf.rechtinfo.de

VIP 3 und 4 Medienfonds
vip.rechtinfo.de
II. Bedeutende Themen- und Rechtsbereiche:

Bürgschaften und Mithaftübernahmen als Sicherungsmittel für Kredite Bürgschaften/Mithaftübernahmen

Restschuldversicherungen bei Verbraucherdarlehensverträgen Restschuldversicherungen

Vermögensverwalter im Feuer der Kritik Vermögensverwalter
Weitere Onlineangebote
der KANZLEI GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE und FACHANWÄLTE für Bank- und Kapitalmarktrecht:

Das ganze "Gezwitscher" der Kanzlei unter:
http://twitter.com/rechtinfo

KAPITAL-RECHTINFO.de RSS-Newsfeed
rss.rechtinfo.de

Online-Rechtsberatung uvm.
www.rechtinfo-rat.de

Anwaltliche Hilfe, Beratung und Informationen zum Erbrecht
www.erb-rechtinfo.de

Anwaltliche Hilfe, Beratung und Informationen zum Thema Widerruf von Krediten, Darlehen und Lebensversicherungen
www.widerrufsbelehrungen.de

Schnelle anwaltliche Hilfe in Steuerstrafsachen/
bei Steuerhinterziehung von spezialisierten Rechtsanwälten
www.steuern-rechtinfo.de

Anwaltliche Hilfe in Arbeitsrechtssachen (Abmahnung, Kündigung, Arbeitsvertrag)
www.arbeit-rechtinfo.de

Mehr Sicherheit im Finanzdschungel
www.rechtinfo-check.de

Spezialtest für "Immobilien-Geschädigte" www.schrottimmobilie-a.de

Kanzleimagazin KAPITALRECHTinfo
KAPITALRECHTinfo

Im Überblick
www.gerecht.de

Homepage der Kanzlei Göddecke www.rechtinfo.de