Archivsuche:

Widerruf Button
Web Akte Button
Rückservice - Callback
Jetzt Rechtslage testen!
JETZT KAPITALRECHTinfo - Das Mandantenmagazin der Kanzlei Göddecke - bestellen!
Fragen, Anregungen, Kritik?!



Folgen Sie uns:

Follow rechtinfo on Twitter


Dubai 1000 Hotel-Fonds GmbH & Co. KG: Bettenburg in Dubai kommt ins Stocken

Der seit 2005 offerierte Fonds bietet rund drei Jahre danach statt ruhiger Hotelbetten eine wohl eher als ruhend zu bezeichnende Baustelle. Inzwischen ermittelt die Staatsanwaltschaft. Kritische Berichte in Fachmedien an dem Hotelfonds erschienen schon im Herbst 2005.

 

Im Handelsblatt wurde bereits früh auf das Risiko hingewiesen, das sich nunmehr zu realisieren scheint: Den Anlegern würde der Verlust der Einlage drohen, wenn es dem Manager Georg Recker nicht gelingen sollte, das gesamte Kapital zu akquirieren. „Stockt der Geldfluss, wird der Bau womöglich nicht fertig gestellt“, heißt es in der Online-Ausgabe vom 12. November 2005.

 

In ähnlicher Weise kommentierte der Direkter Anlegerschutz im gleichen Zeitraum Fehler im Prospekt. Diese Fehler seien im Gutachten des prüfenden Wirtschaftsprüfers nicht erwähnt worden. So wird nach Angabe des Informationsdienstes Direkter Anlegerschutz der Hinweis darauf vermisst, dass der Initiator des Projektes in diesem Geschäftsfeld unerfahren sei. Wesentlich gewichtiger ist aber wohl die Feststellung, dass der Hinweis auf das Totalverlustrisiko bei unzureichender Platzierung des Zeichnungsrisikos im Prospekt fehlen würde. – Genau dieses Risiko hat sich anscheinend verwirklicht.

 

Stellungnahme der Kanzlei Göddecke

Schon seit mehreren Monaten häufen sich Verdachtsmomente, dass der Hotelfonds aus dem Ruder läuft. Von weiterem Baufortschritt kann nach Berichten von Besuchern wohl keine Rede mehr sein.

 

Anleger sollten zügig auf Klarheit bestehen: Kernfrage wird sein, wie viel Geld tatsächlich akquiriert worden ist und wie es eingesetzt wurde. Auch die Frage nach dem Betreiber eines solchen Riesenhotels dürfte sich wohl neu stellen, nachdem der Fonds ins Trudeln gekommen ist.

 

Grund genug für Anleger, eine Gesellschafterversammlung einzuberufen und Antworten zu fordern. Ob das Management bei einem Anlegertreffen alle Fragen erschöpfend beantworten kann, wird abzuwarten sein. Es sollte auch klar gestellt werden, wie die Sanierung aussehen wird, wenn nicht weiter gebaut werden kann. Ob das jetzige Management geeignet ist, das Projekt doch noch zum Erfolg zu bringen, wird man ebenfalls fragen dürfen.

 

Quelle: Handelsblatt-online vom 12. November 2005; Direkter Anlegerschutz 05.7608.01

 

21. April 2008 (Hartmut Göddecke)

Weitere interessante Artikel zu diesem Projekt finden Sie „hier“

 

:: Dubai-Fonds: Ausstiegsmöglichkeiten im Kleingedruckten



REFERENZEN:







Button Anwaltskompass







Göddecke Rechtsanwälte Anlagerecht

Elite Report - Top Adressen im Anlagerecht

Kapital-rechtinfo.de von Anwaltsblatt positiv bewertet

KRI-SPEZIAL:

I. Einzelne Kapitalanlagen im Fokus:

Die KANZLEI GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE in Siegburg bei Bonn/Köln bietet betroffenen Anlegern und Verbrauchern kompetente Beratung und Hilfe, u.a. in folgenden Fällen:

Spezialseite zu Film- und Medienfonds
filmfonds.rechtinfo.de

Spezialseite zu Schiffsfonds
schiffsfonds.rechtinfo.de

MedPro Group Partnership Corp. & Co. KG
medpro.rechtinfo.de

Lehman Brothers
lehman.rechtinfo.de

ACI Alternative Capital Invest
aci.rechtinfo.de

DFO/DBVI/Privatbank Reithinger:
dbvi.rechtinfo.de

MWB Vermögensverwaltungs AG
mwb.rechtinfo.de

Securenta/Göttinger Gruppe
securenta.rechtinfo.de

Accessio Wertpapierhandelshaus AG
accessio.rechtinfo.de

Falk-Capital/Falk Gruppe (Falk Fonds) falk.rechtinfo.de

Futura Finanz GmbH & Co. KG
futura-finanz.rechtinfo.de

MSF Master Star Fund
Deutsche Vermögensfonds I AG & Co. KG
msf.rechtinfo.de

VIP 3 und 4 Medienfonds
vip.rechtinfo.de
II. Bedeutende Themen- und Rechtsbereiche:

Bürgschaften und Mithaftübernahmen als Sicherungsmittel für Kredite Bürgschaften/Mithaftübernahmen

Restschuldversicherungen bei Verbraucherdarlehensverträgen Restschuldversicherungen

Vermögensverwalter im Feuer der Kritik Vermögensverwalter
Weitere Onlineangebote
der KANZLEI GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE und FACHANWÄLTE für Bank- und Kapitalmarktrecht:

Das ganze "Gezwitscher" der Kanzlei unter:
http://twitter.com/rechtinfo

KAPITAL-RECHTINFO.de RSS-Newsfeed
rss.rechtinfo.de

Online-Rechtsberatung uvm.
www.rechtinfo-rat.de

Anwaltliche Hilfe, Beratung und Informationen zum Erbrecht
www.erb-rechtinfo.de

Anwaltliche Hilfe, Beratung und Informationen zum Thema Widerruf von Krediten, Darlehen und Lebensversicherungen
www.widerrufsbelehrungen.de

Schnelle anwaltliche Hilfe in Steuerstrafsachen/
bei Steuerhinterziehung von spezialisierten Rechtsanwälten
www.steuern-rechtinfo.de

Anwaltliche Hilfe in Arbeitsrechtssachen (Abmahnung, Kündigung, Arbeitsvertrag)
www.arbeit-rechtinfo.de

Mehr Sicherheit im Finanzdschungel
www.rechtinfo-check.de

Spezialtest für "Immobilien-Geschädigte" www.schrottimmobilie-a.de

Kanzleimagazin KAPITALRECHTinfo
KAPITALRECHTinfo

Im Überblick
www.gerecht.de

Homepage der Kanzlei Göddecke www.rechtinfo.de