Archivsuche:
    NEWS

Widerruf Button
Web Akte Button
Rückservice - Callback
Jetzt Rechtslage testen!
JETZT KAPITALRECHTinfo - Das Mandantenmagazin der Kanzlei Göddecke - bestellen!
Fragen, Anregungen, Kritik?!



Folgen Sie uns:

Follow rechtinfo on Twitter


DBVI / DFO-Fonds: Anleger können Kredite kürzen

In vielen Fällen haben Anleger, die sich an Fonds mit Krediten beteiligt haben, faktisch einen Anspruch auf erhebliche Kürzung ihrer Kreditschuld. Überhöht abgerechnete Zinsen kommen den Kreditkunden der Bank auch nach Jahren noch zu Gute.

Reihenweise haben sich private Investoren an den Fonds der Deutsche Beamten Vermögens- und Immobilienholding Deutschlandfonds KG, Deutsche Beamten Vermögens- und Immobilienholding 2. Deutschlandfonds KG (DBVI-Fonds) und anderen Immobilienfonds der ehemaligen DBVI-Gruppe (jetzt: DFO) mit Krediten verschiedener Banken darunter unter anderem der Privatbank Reithinger (früher Credit & Handelsbank AG Bank = C & H – Bank), Wiesbaden / Singen; beteiligt. Diese Kredite wurden ihnen durch die Procurator Treuhand GmbH, München, vermittelt, ohne dass die Anleger auf diese Entscheidung faktisch überhaupt Einfluss nehmen konnten.

 

Bei der Vergabe von Krediten haben Banken oftmals Formvorschriften, die den Schutz von Bankkunden bezweckten, schlichtweg übersehen. Die Investition der aufgenommenen Gelder in die Fonds der DBVI-Gruppe erwies sich als Flop und viele Kunden sitzen jetzt nicht nur auf einer nahezu wertlosen Beteiligung, sondern müssen auch noch einen Kredit zurück zahlen.

 

Die Bankkunden, die seit langem weitgehend lediglich Zinsen gezahlt, jedoch kaum den Darlehensbetrag mit ihren monatlichen Raten getilgt haben, können nun etwas freier atmen. Der Formfehler, den die Bank bei der Kreditvergabe vorgenommen hat, wirkt sich positiv für alle Kreditkunden aus, unter Umständen auch für diejenigen, die das Darlehen vollständig zurück gezahlt haben.

 

Stellungnahme der Kanzlei Göddecke

Die gesetzlich vorgesehene Zinsreduktion nimmt vielen Anlegern den Druck weg und gibt wenigstens teilweise der Geldbörse Luft zum Atmen. Anleger der DBVI-Fonds können davon eindeutig und risikolos profitieren. Die KANZLEI GÖDDECKE berät Betroffene gern.

 

Quelle: Bundesgerichtshof (BGH) Urteil vom 20. Januar 2009, Az XI ZR 487/07

 

31. März 2009 (Rechtsanwalt Hartmut Göddecke)

 

Weitere interessante Artikel zu diesem Projekt finden Sie „hier“

 

Verbraucherdarlehen: Bundesgerichtshof stärkt Kreditnehmerrechte



REFERENZEN:









Button Anwaltskompass







Göddecke Rechtsanwälte Anlagerecht

Elite Report - Top Adressen im Anlagerecht

Kapital-rechtinfo.de von Anwaltsblatt positiv bewertet

KRI-SPEZIAL:

I. Einzelne Kapitalanlagen im Fokus:

Die KANZLEI GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE in Siegburg bei Bonn/Köln bietet betroffenen Anlegern und Verbrauchern kompetente Beratung und Hilfe, u.a. in folgenden Fällen:

Spezialseite zu Film- und Medienfonds
filmfonds.rechtinfo.de

Spezialseite zu Schiffsfonds
schiffsfonds.rechtinfo.de

MedPro Group Partnership Corp. & Co. KG
medpro.rechtinfo.de

Lehman Brothers
lehman.rechtinfo.de

ACI Alternative Capital Invest
aci.rechtinfo.de

DFO/DBVI/Privatbank Reithinger:
dbvi.rechtinfo.de

MWB Vermögensverwaltungs AG
mwb.rechtinfo.de

Securenta/Göttinger Gruppe
securenta.rechtinfo.de

Accessio Wertpapierhandelshaus AG
accessio.rechtinfo.de

Falk-Capital/Falk Gruppe (Falk Fonds) falk.rechtinfo.de

Futura Finanz GmbH & Co. KG
futura-finanz.rechtinfo.de

MSF Master Star Fund
Deutsche Vermögensfonds I AG & Co. KG
msf.rechtinfo.de

VIP 3 und 4 Medienfonds
vip.rechtinfo.de
II. Bedeutende Themen- und Rechtsbereiche:

Bürgschaften und Mithaftübernahmen als Sicherungsmittel für Kredite Bürgschaften/Mithaftübernahmen

Restschuldversicherungen bei Verbraucherdarlehensverträgen Restschuldversicherungen

Vermögensverwalter im Feuer der Kritik Vermögensverwalter
Weitere Onlineangebote
der KANZLEI GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE und FACHANWÄLTE für Bank- und Kapitalmarktrecht:

Das ganze "Gezwitscher" der Kanzlei unter:
http://twitter.com/rechtinfo

KAPITAL-RECHTINFO.de RSS-Newsfeed
rss.rechtinfo.de

Online-Rechtsberatung uvm.
www.rechtinfo-rat.de

Anwaltliche Hilfe, Beratung und Informationen zum Erbrecht
www.erb-rechtinfo.de

Anwaltliche Hilfe, Beratung und Informationen zum Thema Widerruf von Krediten, Darlehen und Lebensversicherungen
www.widerrufsbelehrungen.de

Schnelle anwaltliche Hilfe in Steuerstrafsachen/
bei Steuerhinterziehung von spezialisierten Rechtsanwälten
www.steuern-rechtinfo.de

Anwaltliche Hilfe in Arbeitsrechtssachen (Abmahnung, Kündigung, Arbeitsvertrag)
www.arbeit-rechtinfo.de

Mehr Sicherheit im Finanzdschungel
www.rechtinfo-check.de

Spezialtest für "Immobilien-Geschädigte" www.schrottimmobilie-a.de

Kanzleimagazin KAPITALRECHTinfo
KAPITALRECHTinfo

Im Überblick
www.gerecht.de

Homepage der Kanzlei Göddecke www.rechtinfo.de