Archivsuche:
    NEWS

Widerruf Button
Web Akte Button
Rückservice - Callback
Jetzt Rechtslage testen!
JETZT KAPITALRECHTinfo - Das Mandantenmagazin der Kanzlei Göddecke - bestellen!
Fragen, Anregungen, Kritik?!



Folgen Sie uns:

Follow rechtinfo on Twitter


Debi Select: Neue Gesellschafterversammlungen für den 21.04.2012 und 22.04.2012 in Essenbach angekündigt!

Hat das Warten nun ein Ende? Zum dritten Mal kündigt die Debi Select-Gruppe für alle drei Fonds (Debi Select flex GbR, Debi Select classic Fonds GbR und Debi Select classic 2 Fonds GmbH & Co. KG) eine Gesellschafterversammlung an. Dieses Mal dürfen Anleger berechtigte Hoffnung haben, dass die Gesellschafterversammlungen auch tatsächlich stattfinden.

Nach wie vor warten Anleger der Debi Select Fonds auf Informationen über die aktuelle Lage der Debi Select Fonds.

 

Nun soll es soweit sein: Am 21.04.2012 und 22.04.2012 sollen für alle drei Fonds ordentliche Gesellschafterversammlungen erfolgen. Dieses Mal spricht vieles dafür, dass die Gesellschafterversammlungen auch tatsächlich stattfinden; so sind der genaue Ort, Zeit und auch die Tagesordnung für jeden Fonds bereits bekannt gegeben worden. Zudem sollen die Anleger auch in diesen Tagen die offiziellen Einladungen – welche es bei einer ordentlichen Gesellschafterversammlung bedarf – erreichen. Darüber hinaus hat die Kanzlei Klumpe zur Vorbereitung der Gesellschafterversammlung einen Bericht über die derzeitige Situation bei den Debi Select-Fondsgesellschaften erstellt.

 

In diesem Bericht wird zur Ist-Situationen der Fondsgesellschaften Stellung genommen. Die Struktur, Tätigkeit und finanzielle Lage der Gesellschaften werden dargelegt. Zudem werden potentielle Rechte der Anleger wie die Themen Kündigung, Abfindungsansprüche, Ausgleichsansprüche und Schadensersatzansprüche angesprochen. Zu beachten ist, dass mit den Ausgleichsansprüchen einiger Anleger auch entsprechende Haftungen anderer Anleger korrespondieren.

 

Am Ende des Berichts und jeder Gesellschafterversammlungs-Tagesordnung wird die Zukunft des jeweiligen Fonds ins Auge gefasst. Im Wesentlichen werden zwei Alternativen angeboten: Restrukturierung bzw. Sanierung der Fondsgesellschaften oder Liquidation.

 

Zunächst war für September 2011 eine Gesellschafterversammlung angekündigt, die aber nicht stattfand. Das Jahr verging ohne weitere Mitteilung. Dann beauftragte die Debi Select Verwaltungs-GmbH die Kanzlei Klumpe. Diese regte eine Versammlung für den 03.03.2012 an. Auch dieser Termin verstrich ohne dass etwas passierte.

 

Stellungnahme der Kanzlei Göddecke

Nach Ansicht der KANZLEI GÖDDECKE bestehen Zweifel an der Aussagekraft des Berichts. Zum einen fehlen noch Informationen, zum anderen basieren die Informationen ausschließlich auf Angaben der Debi Select-Gruppe bzw. den involvierten Unternehmen und sind nicht eigenständig durch die Kanzlei geprüft worden. Hierauf weist Rechtsanwalt Klumpe zu Recht hin. Zudem sind die Aussagen in dem Situationsbericht teilweise widersprüchlich.

 

Die Erstellung des Berichts über die Lage der Fonds und die Vorbereitung und Durchführung der ordentlichen Gesellschafterversammlungen sind dennoch zu begrüßen. Anleger sollten diese Chance nutzen, um möglicherweise neue Informationen zu erlangen.

 

 

Anleger dürfen aber nicht vergessen, neben den Informationen, die sie von der Debi Select-Gruppe bzw. von der durch sie beauftragten Kanzlei Klumpe erhalten, ihre Rechte von einer unabhängigen Kanzlei prüfen bzw. wahrnehmen zu lassen.

 

Interessierte, die den Weg nach Landshut scheuen und die Informationen kritisch hinterfragen, sollten ihre Rechte auf den Gesellschafterversammlungen in anwaltlicher Vertretung wahrnehmen lassen. Jede nicht abgegebene Stimme hilft letztlich der Mehrheit, unabhängig davon, ob das der für die Anleger beste Weg ist.

 

Das notwendige Kontaktformular finden Sie „hier“

 

Quelle: eigene Recherche, Bericht zur Situation der Debi Select Fondsgesellschaften von der Kanzlei Klumpe sowie Tagesordnungen der drei Gesellschafterversammlungen

 

23. März 2012 (Rechtsanwältin Dorothee Beinert)

 

Weitere interessante Artikel zu diesem Projekt finden Sie „hier“

 

:: Debi Select Fonds: Licht an oder Licht aus?



REFERENZEN:







Button Anwaltskompass







Göddecke Rechtsanwälte Anlagerecht

Elite Report - Top Adressen im Anlagerecht

Kapital-rechtinfo.de von Anwaltsblatt positiv bewertet

KRI-SPEZIAL:

I. Einzelne Kapitalanlagen im Fokus:

Die KANZLEI GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE in Siegburg bei Bonn/Köln bietet betroffenen Anlegern und Verbrauchern kompetente Beratung und Hilfe, u.a. in folgenden Fällen:

Spezialseite zu Film- und Medienfonds
filmfonds.rechtinfo.de

Spezialseite zu Schiffsfonds
schiffsfonds.rechtinfo.de

MedPro Group Partnership Corp. & Co. KG
medpro.rechtinfo.de

Lehman Brothers
lehman.rechtinfo.de

ACI Alternative Capital Invest
aci.rechtinfo.de

DFO/DBVI/Privatbank Reithinger:
dbvi.rechtinfo.de

MWB Vermögensverwaltungs AG
mwb.rechtinfo.de

Securenta/Göttinger Gruppe
securenta.rechtinfo.de

Accessio Wertpapierhandelshaus AG
accessio.rechtinfo.de

Falk-Capital/Falk Gruppe (Falk Fonds) falk.rechtinfo.de

Futura Finanz GmbH & Co. KG
futura-finanz.rechtinfo.de

MSF Master Star Fund
Deutsche Vermögensfonds I AG & Co. KG
msf.rechtinfo.de

VIP 3 und 4 Medienfonds
vip.rechtinfo.de
II. Bedeutende Themen- und Rechtsbereiche:

Bürgschaften und Mithaftübernahmen als Sicherungsmittel für Kredite Bürgschaften/Mithaftübernahmen

Restschuldversicherungen bei Verbraucherdarlehensverträgen Restschuldversicherungen

Vermögensverwalter im Feuer der Kritik Vermögensverwalter
Weitere Onlineangebote
der KANZLEI GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE und FACHANWÄLTE für Bank- und Kapitalmarktrecht:

Das ganze "Gezwitscher" der Kanzlei unter:
http://twitter.com/rechtinfo

KAPITAL-RECHTINFO.de RSS-Newsfeed
rss.rechtinfo.de

Online-Rechtsberatung uvm.
www.rechtinfo-rat.de

Anwaltliche Hilfe, Beratung und Informationen zum Erbrecht
www.erb-rechtinfo.de

Anwaltliche Hilfe, Beratung und Informationen zum Thema Widerruf von Krediten, Darlehen und Lebensversicherungen
www.widerrufsbelehrungen.de

Schnelle anwaltliche Hilfe in Steuerstrafsachen/
bei Steuerhinterziehung von spezialisierten Rechtsanwälten
www.steuern-rechtinfo.de

Anwaltliche Hilfe in Arbeitsrechtssachen (Abmahnung, Kündigung, Arbeitsvertrag)
www.arbeit-rechtinfo.de

Mehr Sicherheit im Finanzdschungel
www.rechtinfo-check.de

Spezialtest für "Immobilien-Geschädigte" www.schrottimmobilie-a.de

Kanzleimagazin KAPITALRECHTinfo
KAPITALRECHTinfo

Im Überblick
www.gerecht.de

Homepage der Kanzlei Göddecke www.rechtinfo.de