Archivsuche:

Widerruf Button
Web Akte Button
Rückservice - Callback
Jetzt Rechtslage testen!
JETZT KAPITALRECHTinfo - Das Mandantenmagazin der Kanzlei Göddecke - bestellen!
Fragen, Anregungen, Kritik?!



Folgen Sie uns:

Follow rechtinfo on Twitter


Falk Fonds 71: Der Insolvenzverwalter kündigt Klagen an!

Ab dieser Woche werden die ersten Klagen gegen „säumige Anleger“ bei Gericht eingereicht. Damit wird die Lage auch für diejenigen brisant, die bisher gehofft haben, alles werde sich zum Guten wenden.

Wie Rechtsanwalt Alexander Fridgen aus dem Büro Nachmann in einer Pressemitteilung bekannt gegeben hat, werden in den nächsten Tagen die ersten Klagen gegen die „säumigen Anleger“ bei Gericht eingereicht. Damit wird es jetzt für alle Anleger ernst.

 

Dabei weißt der Insolvenzverwalter darauf hin, dass die Geltendmachung dieser Zahlungsansprüche nicht in seinem Belieben stehe. Es gehöre vielmehr zu den gesetzlichen Aufgaben eines Insolvenzverwalters, sämtliche ihm zur Verfügung stehenden Zahlungsansprüche geltend zu machen und durchzusetzen.

 

Ohne konkrete Zahlen zu nennen, teilt er weiterhin mit, dass viele Anleger der Zahlungsaufforderung bereits nachgekommen seien oder zumindest Ratenzahlungsvereinbarungen angeboten hätten.

 

Stellungnahme der Kanzlei Göddecke

 

Der Insolvenzverwalter setzt nach eigenem Bekunden seine harte Linie fort. Anleger, die nicht fristgerecht gezahlt haben, werden allem Anschein nach unnachgiebig verklagt. Vor allem diejenigen, die bisher gehofft haben, der Kelch möge an ihnen vorübergehen, werden zum Handeln gezwungen. Spätestens wenn die Klage des Insolvenzverwalters vorliegt, sind die Anleger zum Handeln gezwungen.

 

Allerdings bleiben mehrere Optionen. Eine Möglichkeit besteht darin, sich gegen die Klage zu verteidigen. Nach unserer Auffassung gibt es mehrere Ansatzpunkte dafür, sich erfolgreich gegen eine Klage des Insolvenzverwalters zur Wehr zu setzen.

 

Doch damit erschöpfen sich die Möglichkeiten geschädigter Anleger nicht. Abhängig vom Einzelfall gibt es weitere Wege, mit einem „blauen Auge“ davonzukommen. Insbesondere dann, wenn der Berater den Anleger nicht richtig über die Risiken der Anlage aufgeklärt hat oder die Beteiligung fremdfinanziert wurde, empfiehlt  sich der Gang zum spezialisierten Anwalt.

 

 

Quelle: Pressemitteilung des Insolvenzverwalters Nachmann vom 16. November 2006

 

22. November 2006 (RF)

 

Weitere interessante Artikel zu diesem Projekt finden sie „hier“

 

 



REFERENZEN:







Button Anwaltskompass







Göddecke Rechtsanwälte Anlagerecht

Elite Report - Top Adressen im Anlagerecht

Kapital-rechtinfo.de von Anwaltsblatt positiv bewertet

KRI-SPEZIAL:

I. Einzelne Kapitalanlagen im Fokus:

Die KANZLEI GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE in Siegburg bei Bonn/Köln bietet betroffenen Anlegern und Verbrauchern kompetente Beratung und Hilfe, u.a. in folgenden Fällen:

Spezialseite zu Film- und Medienfonds
filmfonds.rechtinfo.de

Spezialseite zu Schiffsfonds
schiffsfonds.rechtinfo.de

MedPro Group Partnership Corp. & Co. KG
medpro.rechtinfo.de

Lehman Brothers
lehman.rechtinfo.de

ACI Alternative Capital Invest
aci.rechtinfo.de

DFO/DBVI/Privatbank Reithinger:
dbvi.rechtinfo.de

MWB Vermögensverwaltungs AG
mwb.rechtinfo.de

Securenta/Göttinger Gruppe
securenta.rechtinfo.de

Accessio Wertpapierhandelshaus AG
accessio.rechtinfo.de

Falk-Capital/Falk Gruppe (Falk Fonds) falk.rechtinfo.de

Futura Finanz GmbH & Co. KG
futura-finanz.rechtinfo.de

MSF Master Star Fund
Deutsche Vermögensfonds I AG & Co. KG
msf.rechtinfo.de

VIP 3 und 4 Medienfonds
vip.rechtinfo.de
II. Bedeutende Themen- und Rechtsbereiche:

Bürgschaften und Mithaftübernahmen als Sicherungsmittel für Kredite Bürgschaften/Mithaftübernahmen

Restschuldversicherungen bei Verbraucherdarlehensverträgen Restschuldversicherungen

Vermögensverwalter im Feuer der Kritik Vermögensverwalter
Weitere Onlineangebote
der KANZLEI GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE und FACHANWÄLTE für Bank- und Kapitalmarktrecht:

Das ganze "Gezwitscher" der Kanzlei unter:
http://twitter.com/rechtinfo

KAPITAL-RECHTINFO.de RSS-Newsfeed
rss.rechtinfo.de

Online-Rechtsberatung uvm.
www.rechtinfo-rat.de

Anwaltliche Hilfe, Beratung und Informationen zum Erbrecht
www.erb-rechtinfo.de

Anwaltliche Hilfe, Beratung und Informationen zum Thema Widerruf von Krediten, Darlehen und Lebensversicherungen
www.widerrufsbelehrungen.de

Schnelle anwaltliche Hilfe in Steuerstrafsachen/
bei Steuerhinterziehung von spezialisierten Rechtsanwälten
www.steuern-rechtinfo.de

Anwaltliche Hilfe in Arbeitsrechtssachen (Abmahnung, Kündigung, Arbeitsvertrag)
www.arbeit-rechtinfo.de

Mehr Sicherheit im Finanzdschungel
www.rechtinfo-check.de

Spezialtest für "Immobilien-Geschädigte" www.schrottimmobilie-a.de

Kanzleimagazin KAPITALRECHTinfo
KAPITALRECHTinfo

Im Überblick
www.gerecht.de

Homepage der Kanzlei Göddecke www.rechtinfo.de