Archivsuche:
    NEWS

Widerruf Button
Web Akte Button
Rückservice - Callback
Jetzt Rechtslage testen!
JETZT KAPITALRECHTinfo - Das Mandantenmagazin der Kanzlei Göddecke - bestellen!
Fragen, Anregungen, Kritik?!



Folgen Sie uns:

Follow rechtinfo on Twitter


MSF Master Star Fund Deutsche Vermögensfonds I AG & Co. KG: Kammergericht Berlin bestätigt Verurteilung von Ex-Senator Rasch zur Zahlung von Schadensersatz

Das Kammergericht Berlin hat durch Beschluss vom 17. Juli 2007 die Berufung von Herrn Walter Rasch gegen ein Urteil des Landgerichts Berlin ohne mündliche Verhandlung zurückgewiesen. Aufgrund der Vielzahl beim Kammergericht anhängiger Berufungsverfahren dürfte die Entscheidung Signalwirkung zu Gunsten von Anlegern haben.

Aus Anlegersicht dürfte die Entscheidung einen Quantensprung darstellen. Denn beim Kammergericht sind etliche Verfahren anhängig, die – so die Auffassung der KANZLEI GÖDDECKE – nunmehr vor dem endgültigen, für die Anleger äußerst erfreulichen, Abschluss stehen könnten.

 

Die Entscheidung des Kammergerichts Berlin ist mittlerweile die zweite Äußerung eines höheren Gerichts, wonach der Emissionsprospekt des MSF-Fonds in vielen Punkten  fehlerhaft ist. Zuvor hatte schon das Brandenburgische Oberlandesgericht seine Zweifel an der Ordnungsgemäßheit des Prospektes in einem Hinweis geäußert.

 

Signalwirkung könnte die Entscheidung auch für die Vielzahl von Prozessen haben, die – gegen unterschiedliche Personen – mittlerweile vor dem Landgericht Braunschweig anhängig sind. Mittlerweile dürften sich in Braunschweig ganze Aktenberge auftürmen. Aus Anlegersicht besteht die Hoffnung, dass sich die Braunschweiger Richter nun der Argumentation des Kammergerichts und auch anderer Gerichte anschließen. Denn das Kammergericht steht mit seiner Auffassung nicht etwa allein da: U. a. das Landgericht Leipzig und auch das Amtsgericht Neukölln haben in zwei noch nicht rechtskräftigen Urteilen auf eine Fehlerhaftigkeit des Prospektes erkannt.

 

STELLUNGNAHME DER KANZLEI GÖDDECKE

Die gerichtliche Aufarbeitung der Pleite des sog. Politiker-Fonds biegt auf die Zielgerade ein. Und die Anleger liegen bislang weit in Führung. Herr Walter Rasch scheint bereits abgehängt, und auch Herr Michael Turgut gerät wohl langsam ins Hintertreffen. Nach Ansicht der KANZLEI GÖDDECKE dürfte der den Anlegern der Sieg in diesem schon seit Jahren andauernden Rennen nicht mehr zu nehmen sein. Viele Gegner mussten vor Gericht schon Federn lassen (z. B. die Herrn Walter Rasch, Matthias Ginsberg und Michael Turgut sowie sein Exklusivvertrieb, die Futura Finanz GmbH & Co. KG). Weitere Entscheidungen in Prozessen gegen Herrn Ex-Verteidigungsminister Prof. Dr. Rupert Scholz und den Geschäftsführer der Germanicum stehen an.

 

Quelle: Beschluss des Kammergerichts Berlin vom 17.07.2007 (17 U 29/06)

 

                                                                       26. Juli 2007 (MC)

 

Weitere interessante Artikel zu diesem Projekt finden Sie „hier“

 

:: MSF Master Star Fund Deutsche Vermögensfonds I AG & Co. KG: Kammergericht bestätigt Verurteilung von Walter Rasch

 

:: MSF Master Star Fund Deutsche Vermögensfonds I AG & Co. KG: Michael Turgut verurteilt

 

:: MSF Master Star Fund Deutsche Vermögensfonds I AG & Co. KG: Futura Finanz muss zahlen

 

:: MSF Master Star Fund Deutsche Vermögensfonds I AG & Co. KG: Landgericht Neuruppin verurteilt Futura Finanz zu Schadensersatzzahlung

 

:: MSF Master Star Fund Deutsche Vermögensfonds I AG & Co. KG: Ex-Senator Rasch knickt ein

 

:: MSF Master Star Fund Deutsche Vermögensfonds I AG & Co. KG: Auch Ginsberg muss zahlen

 

:: MSF Master Star Fund Deutsche Vermögensfonds I AG & Co. KG: Ex-Senator Rasch auch vom Landgericht Berlin zur Zahlung von Schadensersatz verurteilt

 

:: MSF Master Star Fund Deutsche Vermögensfonds I AG & Co. KG: Futura Finanz muss zahlen

 

:: MSF Master Star Fund Deutsche Vermögensfonds I AG & Co. KG: Ex-Senator Rasch muss zahlen

 

 



REFERENZEN:









Button Anwaltskompass







Göddecke Rechtsanwälte Anlagerecht

Elite Report - Top Adressen im Anlagerecht

Kapital-rechtinfo.de von Anwaltsblatt positiv bewertet

KRI-SPEZIAL:

I. Einzelne Kapitalanlagen im Fokus:

Die KANZLEI GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE in Siegburg bei Bonn/Köln bietet betroffenen Anlegern und Verbrauchern kompetente Beratung und Hilfe, u.a. in folgenden Fällen:

Spezialseite zu Film- und Medienfonds
filmfonds.rechtinfo.de

Spezialseite zu Schiffsfonds
schiffsfonds.rechtinfo.de

MedPro Group Partnership Corp. & Co. KG
medpro.rechtinfo.de

Lehman Brothers
lehman.rechtinfo.de

ACI Alternative Capital Invest
aci.rechtinfo.de

DFO/DBVI/Privatbank Reithinger:
dbvi.rechtinfo.de

MWB Vermögensverwaltungs AG
mwb.rechtinfo.de

Securenta/Göttinger Gruppe
securenta.rechtinfo.de

Accessio Wertpapierhandelshaus AG
accessio.rechtinfo.de

Falk-Capital/Falk Gruppe (Falk Fonds) falk.rechtinfo.de

Futura Finanz GmbH & Co. KG
futura-finanz.rechtinfo.de

MSF Master Star Fund
Deutsche Vermögensfonds I AG & Co. KG
msf.rechtinfo.de

VIP 3 und 4 Medienfonds
vip.rechtinfo.de
II. Bedeutende Themen- und Rechtsbereiche:

Bürgschaften und Mithaftübernahmen als Sicherungsmittel für Kredite Bürgschaften/Mithaftübernahmen

Restschuldversicherungen bei Verbraucherdarlehensverträgen Restschuldversicherungen

Vermögensverwalter im Feuer der Kritik Vermögensverwalter
Weitere Onlineangebote
der KANZLEI GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE und FACHANWÄLTE für Bank- und Kapitalmarktrecht:

Das ganze "Gezwitscher" der Kanzlei unter:
http://twitter.com/rechtinfo

KAPITAL-RECHTINFO.de RSS-Newsfeed
rss.rechtinfo.de

Online-Rechtsberatung uvm.
www.rechtinfo-rat.de

Anwaltliche Hilfe, Beratung und Informationen zum Erbrecht
www.erb-rechtinfo.de

Anwaltliche Hilfe, Beratung und Informationen zum Thema Widerruf von Krediten, Darlehen und Lebensversicherungen
www.widerrufsbelehrungen.de

Schnelle anwaltliche Hilfe in Steuerstrafsachen/
bei Steuerhinterziehung von spezialisierten Rechtsanwälten
www.steuern-rechtinfo.de

Anwaltliche Hilfe in Arbeitsrechtssachen (Abmahnung, Kündigung, Arbeitsvertrag)
www.arbeit-rechtinfo.de

Mehr Sicherheit im Finanzdschungel
www.rechtinfo-check.de

Spezialtest für "Immobilien-Geschädigte" www.schrottimmobilie-a.de

Kanzleimagazin KAPITALRECHTinfo
KAPITALRECHTinfo

Im Überblick
www.gerecht.de

Homepage der Kanzlei Göddecke www.rechtinfo.de