Archivsuche:
    NEWS

Widerruf Button
Web Akte Button
Rückservice - Callback
Jetzt Rechtslage testen!
JETZT KAPITALRECHTinfo - Das Mandantenmagazin der Kanzlei Göddecke - bestellen!
Fragen, Anregungen, Kritik?!



Folgen Sie uns:

Follow rechtinfo on Twitter


MBB Clean Energy AG: Emittentin stellt Anleihe in Frage

Nach der im Mai ausgefallenen Zinszahlung sorgt die MBB Clean Energy AG erneut für Unruhe. In einer heutigen Pressemitteilung teilte die MBB Clean Energy AG nun mit, dass die Globalurkunde der Anleihe (ISIN DE000A1TM7P0 / WKN A1TM7P) unwirksam sei. Dies sei das Ergebnis zweier unabhängiger Rechtsgutachten.

Vor diesem Hintergrund kann die weitere Ankündigung kaum zur Beruhigung beitragen, wonach die Ansprüche der berechtigten Gläubiger bedient würden und die Zinsen auf einem Treuhandkonto hinterlegt seien. Denn weiterhin können Anleger keinen Eingang einer Zinszahlung auf ihren Konten feststellen.

 

Stellungnahme der Kanzlei Göddecke

 

Die Ansprüche der Gläubiger auf Zinsen und Rückzahlung der Anleihe werden durch die Globalurkunde verbrieft, die von der Clearstream Banking AG verwahrt wird. Aus der Globalurkunde gehen Inhalt und Bedingungen der Schuldverschreibung hervor. Die Globalurkunde hat daher für die Ansprüche der Gläubiger entscheidende Bedeutung. Wenn die Emittentin nun die Wirksamkeit dieser Globalurkunde ohne weitere Begründung in Frage stellt, wirft dies Fragen auf. Diese Fragen hätten ohne weiteres durch eine Veröffentlichung der angeführten Rechtsgutachten beantwortet werden können. Diese Veröffentlichung bleibt die MBB Clean Energy AG indes schuldig.

 

Die heutige Pressemitteilung berechtigt die Anleger nach unserer Auffassung dazu, die Anleihe ISIN DE000A1TM7P0 nun außerordentlich zu kündigen. Ohnehin würde den Anlegern nach den Anleihebedingungen ein ordentliches Kündigungsrecht ab dem 7. Juni 2014 zustehen, wenn bis dahin die Zinsen nicht gezahlt sind. Aufgrund der völlig unklaren Sachlage und äußerst intransparenten Informationspolitik der Emittentin halten wir die Ausübung des Kündigungsrechts nun für sachgerecht.

 

Die Anleihebedingungen legen bestimmte Formvorschriften für eine ordnungsgemäße Kündigung fest. Den bei uns registrierten Anlegern bieten wir die Beratung und Vertretung zur Durchführung der Kündigung an. Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf.

 

Quelle: eigene Recherche

 

5. Juni 2014 (Rechtsanwalt Daniel Vos)

 

Weitere interessante Artikel zu diesem Projekt:

 

:: MBB Clean Energy AG: Landgericht München verurteilt MBB Clean Energy AG zur Zahlung

 

:: MBB Clean Energy AG: Leere Kassen - Anleger wechseln jetzt Strategie

 

:: MBB Clean Energy - Zinszahlung ausgefallen, BaFin ermittelt



REFERENZEN:







Button Anwaltskompass







Göddecke Rechtsanwälte Anlagerecht

Elite Report - Top Adressen im Anlagerecht

Kapital-rechtinfo.de von Anwaltsblatt positiv bewertet

KRI-SPEZIAL:

I. Einzelne Kapitalanlagen im Fokus:

Die KANZLEI GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE in Siegburg bei Bonn/Köln bietet betroffenen Anlegern und Verbrauchern kompetente Beratung und Hilfe, u.a. in folgenden Fällen:

Spezialseite zu Film- und Medienfonds
filmfonds.rechtinfo.de

Spezialseite zu Schiffsfonds
schiffsfonds.rechtinfo.de

MedPro Group Partnership Corp. & Co. KG
medpro.rechtinfo.de

Lehman Brothers
lehman.rechtinfo.de

ACI Alternative Capital Invest
aci.rechtinfo.de

DFO/DBVI/Privatbank Reithinger:
dbvi.rechtinfo.de

MWB Vermögensverwaltungs AG
mwb.rechtinfo.de

Securenta/Göttinger Gruppe
securenta.rechtinfo.de

Accessio Wertpapierhandelshaus AG
accessio.rechtinfo.de

Falk-Capital/Falk Gruppe (Falk Fonds) falk.rechtinfo.de

Futura Finanz GmbH & Co. KG
futura-finanz.rechtinfo.de

MSF Master Star Fund
Deutsche Vermögensfonds I AG & Co. KG
msf.rechtinfo.de

VIP 3 und 4 Medienfonds
vip.rechtinfo.de
II. Bedeutende Themen- und Rechtsbereiche:

Bürgschaften und Mithaftübernahmen als Sicherungsmittel für Kredite Bürgschaften/Mithaftübernahmen

Restschuldversicherungen bei Verbraucherdarlehensverträgen Restschuldversicherungen

Vermögensverwalter im Feuer der Kritik Vermögensverwalter
Weitere Onlineangebote
der KANZLEI GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE und FACHANWÄLTE für Bank- und Kapitalmarktrecht:

Das ganze "Gezwitscher" der Kanzlei unter:
http://twitter.com/rechtinfo

KAPITAL-RECHTINFO.de RSS-Newsfeed
rss.rechtinfo.de

Online-Rechtsberatung uvm.
www.rechtinfo-rat.de

Anwaltliche Hilfe, Beratung und Informationen zum Erbrecht
www.erb-rechtinfo.de

Anwaltliche Hilfe, Beratung und Informationen zum Thema Widerruf von Krediten, Darlehen und Lebensversicherungen
www.widerrufsbelehrungen.de

Schnelle anwaltliche Hilfe in Steuerstrafsachen/
bei Steuerhinterziehung von spezialisierten Rechtsanwälten
www.steuern-rechtinfo.de

Anwaltliche Hilfe in Arbeitsrechtssachen (Abmahnung, Kündigung, Arbeitsvertrag)
www.arbeit-rechtinfo.de

Mehr Sicherheit im Finanzdschungel
www.rechtinfo-check.de

Spezialtest für "Immobilien-Geschädigte" www.schrottimmobilie-a.de

Kanzleimagazin KAPITALRECHTinfo
KAPITALRECHTinfo

Im Überblick
www.gerecht.de

Homepage der Kanzlei Göddecke www.rechtinfo.de