Archivsuche:

Widerruf Button
Web Akte Button
Rückservice - Callback
Jetzt Rechtslage testen!
JETZT KAPITALRECHTinfo - Das Mandantenmagazin der Kanzlei Göddecke - bestellen!
Fragen, Anregungen, Kritik?!



Folgen Sie uns:

Follow rechtinfo on Twitter


MWB Vermögensverwaltung AG für den Mittelstand: Weiteres obsiegendes Urteil von der KANZLEI GÖDDECKE erstritten

Ein weiteres Mal ist die in Zürich und Appenzell ansässige MWB Vermögensverwaltung vor einem deutschen Gericht unterlegen. Dem Kunden wurde die Rückzahlung sämtlicher angelegter Beträge einschließlich entgangenen Gewinns zugesprochen.

Wiederholt konnte die KANZLEI GÖDDECKE die Ansprüche eines MWB-Geschädigten erfolgreich vor Gericht durchsetzen. Entgegen der Ansicht der MWB Vermögensverwaltung hat sich das angerufen Gericht für den Rechtsstreit für zuständig angesehen. Der MWB konnte im Rahmen des Rechtsstreits eine Vielzahl von Pflichtverletzungen vorgeworfen und nachgewiesen werden. Aufgrund dessen wurde dem Kläger Schadensersatz in voller Höhe einschließlich entgangenen Gewinns zugesprochen. Die Kosten des Rechtsstreits wurden - wie beantragt - der MWB Vermögensverwaltung auferlegt.

 

Das Geschäftskonzept der MWB Vermögensverwaltung für den Mittelstand (MWB) bestand und besteht darin, von der Schweiz aus Aquise bei in Deutschland lebenden Kleinanlegern und Mittelständler zu betreiben. Der Erstkontakt fand in der Regel über ein in Deutschland betriebenes Call-Center statt. Bei Interesse kam es dann zu Haus- oder Geschäftsbesuchen von Vertriebsmitarbeitern der MWB in Deutschland. Das Vermögensverwaltungskonzept wurde als eine einmalige Chance beworben, in den Genuss einer hochkarätigen Schweizer Vermögensverwaltung auch für vergleichsweise kleine Summen zu kommen und überzeugte viele Anleger sofort. Die MWB soll auf diese Weise zwischen 20.000 und 25.000 Kunden in Deutschland geworben haben.

 

Für viele Kunden kam aber bereits nach kurzer Zeit das böse Erwachen. Eine positive Rendite erbrachte das Anlagekonzept nicht. Vielmehr wurde durch die extrem hohe Kostenbelastung gleich mit Beginn des Konzeptes ein großer Vermögensschwund festgestellt. Der unzufriedene Kläger fand sich damit nicht ab und klagte erfolgreich gegen die MWB Vermögensverwaltung.

 

 

Stellungnahme der Kanzlei Göddecke

Das Urteil ist ein weiterer Erfolg der KANZLEI GÖDDECKE gegen die MWB Vermögensverwaltung. Das Anlagekonzept der MWB war bewusst so konzipiert, dem Anleger die Durchsetzung seiner Rechte zu erschweren. Wie das vorliegende Verfahren zeigt, hatte die MWB hiermit aber letztendlich nachweisbar keinen Erfolg.

 

Quelle: Kanzlei Göddecke (Urteil bislang nicht rechtskräftig)

 

22.06.2007 (PE)

 

Weitere interessante Artikel zu diesem Projekt finden sie„hier“

 

MWB Vermögensverwaltung AG für den Mittelstand, Zürich / Appenzell: Vermögensverwaltung mit Geld-weg-Garantie?



REFERENZEN:









Button Anwaltskompass







Göddecke Rechtsanwälte Anlagerecht

Elite Report - Top Adressen im Anlagerecht

Kapital-rechtinfo.de von Anwaltsblatt positiv bewertet

KRI-SPEZIAL:

I. Einzelne Kapitalanlagen im Fokus:

Die KANZLEI GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE in Siegburg bei Bonn/Köln bietet betroffenen Anlegern und Verbrauchern kompetente Beratung und Hilfe, u.a. in folgenden Fällen:

Spezialseite zu Film- und Medienfonds
filmfonds.rechtinfo.de

Spezialseite zu Schiffsfonds
schiffsfonds.rechtinfo.de

MedPro Group Partnership Corp. & Co. KG
medpro.rechtinfo.de

Lehman Brothers
lehman.rechtinfo.de

ACI Alternative Capital Invest
aci.rechtinfo.de

DFO/DBVI/Privatbank Reithinger:
dbvi.rechtinfo.de

MWB Vermögensverwaltungs AG
mwb.rechtinfo.de

Securenta/Göttinger Gruppe
securenta.rechtinfo.de

Accessio Wertpapierhandelshaus AG
accessio.rechtinfo.de

Falk-Capital/Falk Gruppe (Falk Fonds) falk.rechtinfo.de

Futura Finanz GmbH & Co. KG
futura-finanz.rechtinfo.de

MSF Master Star Fund
Deutsche Vermögensfonds I AG & Co. KG
msf.rechtinfo.de

VIP 3 und 4 Medienfonds
vip.rechtinfo.de
II. Bedeutende Themen- und Rechtsbereiche:

Bürgschaften und Mithaftübernahmen als Sicherungsmittel für Kredite Bürgschaften/Mithaftübernahmen

Restschuldversicherungen bei Verbraucherdarlehensverträgen Restschuldversicherungen

Vermögensverwalter im Feuer der Kritik Vermögensverwalter
Weitere Onlineangebote
der KANZLEI GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE und FACHANWÄLTE für Bank- und Kapitalmarktrecht:

Das ganze "Gezwitscher" der Kanzlei unter:
http://twitter.com/rechtinfo

KAPITAL-RECHTINFO.de RSS-Newsfeed
rss.rechtinfo.de

Online-Rechtsberatung uvm.
www.rechtinfo-rat.de

Anwaltliche Hilfe, Beratung und Informationen zum Erbrecht
www.erb-rechtinfo.de

Anwaltliche Hilfe, Beratung und Informationen zum Thema Widerruf von Krediten, Darlehen und Lebensversicherungen
www.widerrufsbelehrungen.de

Schnelle anwaltliche Hilfe in Steuerstrafsachen/
bei Steuerhinterziehung von spezialisierten Rechtsanwälten
www.steuern-rechtinfo.de

Anwaltliche Hilfe in Arbeitsrechtssachen (Abmahnung, Kündigung, Arbeitsvertrag)
www.arbeit-rechtinfo.de

Mehr Sicherheit im Finanzdschungel
www.rechtinfo-check.de

Spezialtest für "Immobilien-Geschädigte" www.schrottimmobilie-a.de

Kanzleimagazin KAPITALRECHTinfo
KAPITALRECHTinfo

Im Überblick
www.gerecht.de

Homepage der Kanzlei Göddecke www.rechtinfo.de